» Anwendungen » Öl & Gas » Pumpen und Ventile Erfahrung

Unsere Erfahrung in Pumpen und Ventile

unisign cnc maschinen

Reibungslose Bearbeitungsprozesse für Ihre Ventile und Pumpen mit CNC-Maschinen von Unisign

In der Öl- und Gasindustrie, in der Chemie, im Bergbau und in der Lebensmittelindustrie sind die Ansprüche hoch. Die Qualität und Verlässlichkeit von Pumpen und Ventilen ist für die problemlose und sichere Durchführung von Prozessen entscheidend. Mit unseren CNC-Maschinen übertreffen Sie als Pumpen- und Ventilhersteller die Erwartungen Ihrer Kunden bei Weitem. Unsere Bearbeitungszentren können Sie u. a. für die Fertigung von Pumpengehäusen, Ventilgehäusen, Tiefseeventilen, Klappenventilen oder Stellventilen einsetzen. Liegt Ihr Schwerpunkt auf der Zugänglichkeit der Maschine, einer optimalen Beladung oder auf beidem? Unisign verfügt über verschiedene Maschinenkonzepte, die Ihren Anforderungen passgenau entsprechen.

Unsere CNC-Maschinen eignen sich besonders für die Bearbeitung von großen Produkten, die für den Transport von flüssigen und gasförmigen Substanzen eingesetzt werden, zum Beispiel Pumpengehäuse und Ventilgehäuse. Renommierte Hersteller aus der ganzen Welt vertrauen auf unsere Lösungen und unsere Unterstützung. Da wir uns in den jeweiligen Branchen unserer Kunden auskennen, wissen wir, dass es dort vor allem auf Flexibilität, Genauigkeit, möglichst kurze Durchlaufzeiten und eine hohe Maschinenverfügbarkeit ankommt. Auch bei Ihnen ist das wahrscheinlich der Fall. Unsere Maschinen leisten genau das: eine Vielzahl von verschiedenen Bearbeitungen an einer breiten Palette von Produkten. Ohne unnötigen Zeitverlust für Aufgaben wie die Umrüstung und Aufspannung.

Geschlossenes Maschinenkonzept


Unsere UNICOM 6000 und UNICOM 7000 sind geschlossene Multitask-Bearbeitungszentren, mit denen Sie sowohl Fräs- als auch Drehbearbeitungen mit einer hohen Genauigkeit durchführen. Die Maschinen sind völlig eingehäust. Somit bleibt Ihr Arbeitsumfeld sauber und sicher. Schmutz und Späne verbleiben in der Maschine und freiwerdende Dämpfe können direkt abgesaugt werden.

Unsere geschlossenen CNC-Maschinen verfügen über einen automatischen Palettenwechsler. Während die Maschine ein Werkstück bearbeitet, wird außerhalb der Maschine das nächste bereits aufgespannt. Die Werkstücke werden der Maschine auf Paletten über die Schienenführung zugeführt und nach der Bearbeitung wieder herausgeführt. Dies geschieht völlig automatisch. So minimieren Sie die Spannzeit und erzielen eine optimale Spindelzeit.

Offenes Maschinenkonzept


Legen Sie Wert darauf, dass Ihre CNC-Maschine vor allem gut zugänglich ist, um auch große Teile beladen zu können, zum Beispiel mit einem Kran? In diesem Fall empfehlen wir eine unserer offenen CNC-Maschinen mit verfahrbarer Portalbrücke: die UNIPORT 6000 oder UNIPORT 7000.

Diesen CNC-Maschinentyp bieten wir auf Wunsch auch mit Pendelbearbeitung an. Ihre Maschine verfügt dann über Maschinentische, auf denen Sie abwechselnd nahezu ohne Unterbrechung produzieren können. Auf Wunsch bauen wir eine Karusselldreheinheit ein, damit Sie auf einer einzigen Maschine sowohl leistungsstarke Fräs- als auch Drehbearbeitungen durchführen können.

Optimale Bearbeitung mit automatischem Kopfwechsler


Mit einem einzigen Bearbeitungskopf ist es Ihnen meist nicht möglich, alle Bearbeitungsvorgänge gleich effizient zu erledigen. In einigen Fällen brauchen Sie einen speziellen Bearbeitungskopf. Optional bieten wir daher einen Kopfwechsler mit spezifischen Köpfen an, wobei die Köpfe in den Ständer der Portalbrückeaufbewahrt werden. Verfügbar stehen somit universelle Dreh- und Fräsköpfe, ein leistungsstarker Winkelkopf, ein Kopf für die 5-achsige Simultanbearbeitung und diverse kompakte Köpfe mit denen Sie sowohl horizontal als auch vertikal gut in ein Werkstück hineinfahren können. Diese Köpfe stellen wir nach Ihren individuellen Vorgaben her.

Die Maschine wählt für jede Bearbeitungsaufgabe automatisch den am besten geeigneten Kopf. So wird Ihr Werkstück effizient und präzise bearbeitet. In einem Markt, in dem es nicht selten um komplizierte Produkte geht, ist dies kein überflüssiger Luxus.

Zeiteinsparung mit separatem Messtaster


Unsere geschlossenen UNICOM-Maschinen haben serienmäßig einen Messtaster. Damit kontrollieren Sie während des Bearbeitungsvorgangs die Abmessungen des Werkstücks. Das Besondere an diesen Messtaster: Sie fährt über einen separaten Schlitten am Stößel. So kann das verwendete Werkzeug einfach in der Spindel verbleiben. Sie sparen damit viel Zeit. Zudem ändert sich die Genauigkeit nicht, was dem Bearbeitungsergebnis zugutekommt. Für unsere UNIPORT-Portalfräsmaschinen bieten wir wahlweise einen separaten Messtaster an.

Funktionen für Sonderbearbeitungen


Da wir unsere eigenen Produkte durch und durch kennen als auch mit Ihrem Markt gut vertraut sind, stellen wir uns gerne jeder Herausforderung. Da wir selbst unsere Maschinen täglich in der eigenen Fertigung nutzen, wissen wir sehr genau, was machbar ist. In der Vergangenheit hat dies bereits zur Entwicklung neuer Funktionen für komplizierte Bearbeitungsvorgänge geführt. Denken Sie beispielsweise an das Fräsen von Spiralrille in Regelventilen. Oder das Drehen von dreifach exzentrischen Absperrklappen.

Wissensvermittlung


Bei Unisign dreht sich alles um Fachkompetenz. Wir verbauen keine Fremdkomponenten, sondern entwickeln und konstruieren unsere CNC-Maschinen nahezu vollständig selbst. Die Mitarbeiter, die dabei mit zupacken, sind die selben, mit denen Sie sprechen, wenn Sie Unterstützung benötigen. Sie wissen, wovon sie reden – bis ins kleinste Detail – und teilen dieses Wissen gerne mit Ihnen. Daher können Sie bei Unisign immer mit einem optimalen technischen Support rechnen.

Selbstverständlich teilen wir unser Wissen auch mit Ihren Mitarbeitern. Wir schulen sie, damit Sie in der Lage sind, das Maximum aus unseren CNC-Maschinen herauszuholen. Standardmäßig bieten wir drei Schulungen an: Programmierung, Wartung und Bedienung.

Vorteile unserer CNC-Maschinen für Pumpen und Ventilen

    – breites Angebot an geschlossenen und offenen Maschinenkonzepten
    – hohe Flexibilität
    – automatischer Palettenwechsler
    – Pendelbearbeitung
    – optimale Spindelzeiten
    – automatischer Kopfwechsler
    – Karusselldreheinheit
    – Messtaster auf separatem Schlitten

CNC-Maschinen im mittelpunkt